navigation
2. Dez. 2019, 07:27 Uhr

eUmzugCH (Wegzug, Zuzug, Umzug)

Adressänderung innerhalb der Gemeinde, Wegzug/Abmeldung und Anmeldung in der neuen Gemeinde, alles bequem von zu Hause aus.

Seit Februar 2019 läuft im Kanton Bern die erste Versuchsphase für den automatisierten elektronischen Umzug (eUmzugCH) mit 8 Pilotgemeinden. Da diese erste Versuchsphase sehr erfolgreich verlaufen ist, hat der Kanton Bern beschlossen, die zweite Versuchsphase freizugeben. Die 2. Versuchsphase startete am 1. November 2019. In dieser können sämtliche interessierte Einwohnergemeinden teilnehmen, welche die Bedingungen gemäss Art. 4 Abs. 3 eUmzug VV erfüllen.

Die Gemeinde Moosseedorf erfüllt die Bedingungen und wurde vom Amt für Gemeinden und Raumordnung per anfangs Dezember 2019 an der Versuchsphase 2 des eUmzugCH zugelassen.

Ab 2. Dezember 2019 können Schweizer und Ausländer (ausgenommen asylsuchende Ausländer mit Ausweis N, Grenzgänger sowie interkantonale Zuzüge von nicht EU/EFTA-Angehörigen) ihre Adressänderungen innerhalb der Schweiz elektronisch über das Portal eUmzugCH erfassen. Ein Vorsprechen bei der Einwohnerkontrolle Moosseedorf entfällt.

powered by anthrazit